Impronale

Impronale

28. November bis 1. Dezember 2024, Freie Spielstätte

Entstanden aus einem Theaterforum für Gruppen und Spieler der Freien Szene, spezialisiert auf Improvisationstheater, hat sich ein international besetztes Theaterereignis entwickelt, das in Nachhaltigkeit und Kontinuität einzigartig ist.

Foto: Marcus Scholz

Wenn die Bühne zur Welt der unendlichen Möglichkeiten wird und das Publikum zu einem integralen Teil der Inszenierung – dann ist es Zeit für die Impronale!

Die Impronale ist ein jährlich stattfindendes Improvisationstheaterfestival in Halle (Saale), das seit 20 Jahren internationale Künstler:innen und Theaterbegeisterte zusammenbringt. Mit einem vielfältigen Programm aus Workshops und interaktiven Inszenierungen ermöglicht die Impronale jedes Jahr zum ersten Adventswochenende ein einzigartiges Theatererlebnis.

Das Publikum vergibt im Anschluss an alle Aufführungen den Publikumspreis „IMPROKAL“ für seine Lieblingsaufführung.

Weitere Informationen:

Unsere Tipps

Volksbühne am Kaulenberg
Bühne, Lesungen und Vorträge
Mi. 24.07. 20:00
WUK Theater Schiff
Bühne
Mi. 24.07. 20:30
  • Open Air
Burg Giebichenstein
Bühne
Mi. 24.07. 20:30
  • Open Air