Pascal Klever
Monday
29.05.
19:00

Barouqe Lounge I: Agrippina - A Barouqe-Jazz Guide

Rom, 47 nach Christus. Die Nachrichten widersprechen sich, niemand weiß, ob Kaiser Claudius nach der Schlacht noch lebt. Nun muss Kaiserin Agrippina, seine Frau oder Witwe, schnell handeln, denn in einem solchen Machtvakuum ist bei Hofe alles möglich und niemand sicher. Unbedingt muss die Krone für den Sohn Nerone gesichert werden, gleichzeitig schmiedet Agrippina immer neue Allianzen, um ihren eigenen Status zu sichern, ihr blankes Überleben zu schützen.Weiterlesen

Rom, 47 nach Christus. Die Nachrichten widersprechen sich, niemand weiß, ob Kaiser Claudius nach der Schlacht noch lebt. Nun muss Kaiserin Agrippina, seine Frau oder Witwe, schnell handeln, denn in einem solchen Machtvakuum ist bei Hofe alles möglich und niemand sicher. Unbedingt muss die Krone für den Sohn Nerone gesichert werden, gleichzeitig schmiedet Agrippina immer neue Allianzen, um ihren eigenen Status zu sichern, ihr blankes Überleben zu schützen. „Agrippina – A Baroque-Jazz Guide“ dampft Musik und Handlung mit einer aufregenden Verschmelzung aus Jazz und Alter Musik zu einem intensiven Konzentrat ein.

Die Mezzosopranistin Laila Salome Fischer, der Jazztrompeter Pascal Klewer und das Ensemble Il Giratempo verwandeln sich in immer wieder wechselnde Figuren und bringen so neues Licht ins Intrigendickicht. Die Musiker*innen von Il Giratempo sorgten bereits 2022 mit der Crossover CD „Talkin – about Barbara“ für Aufsehen. In „Agrippina“ agiert das Ensemble in maximal reduzierter Besetzung: eine Violine, Violoncello, Theorbe, Cembalo,Perkussion und ein Projektor: Mehr braucht es nicht für diese besondere Reise ins alte Rom. Ein Projektor? Sehen Sie selbst.

Solist*in: Laila Salome Fischer (Mezzosopran), Pascal Klewer (Jazztrompete) // Projektionen: Eva Hoppe // Il Giratempo: Alfia Bakieva (Violine), Alex Jellici (Violoncello), Vanessa Heinisch (Theorbe), Max Volbers (Cembalo), Stefan Gawlick (Perkussion) // In Kooperation mit den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen

Eine Veranstaltung im Rahmen der Händel-Festspiele

Weniger lesen
Rubriken:
Konzerte
Preis:
20,00 € (freie Platzwahl) | 15,00 € Studenten
Veranstaltungsort:
weitere Informationen:

Unsere Tipps

Literaturhaus Halle
Lesungen und Vorträge
Do. 13.06. 19:00
Burg Giebichenstein
Konzerte
Do. 13.06. 20:00
  • Open Air
Charles Bronson
Tanzen und Ausgehen
Do. 13.06. 20:00