Thursday
13.06.
19:00

Mars findet Stadt

Würden Sie auf den Mars fliegen? Mit einem Starship? Keine Angst, Sie müssen sich nicht sofort entscheiden. Vielleicht schauen Sie sich das Reiseziel auch erstmal an. Ganz bequem, aus fünf Meter Entfernung.

Weiterlesen

Würden Sie auf den Mars fliegen? Mit einem Starship? Keine Angst, Sie müssen sich nicht sofort entscheiden. Vielleicht schauen Sie sich das Reiseziel auch erstmal an. Ganz bequem, aus fünf Meter Entfernung.

Zum Abschluss übernimmt Dr. Christiane Heinicke mit ihrem Vortrag im Planetarium am 25. Mai um 19 Uhr.  Die Geophysikerin aus Bitterfeld entwickelt am Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (ZARM) der Universität Bremen Lebens- und Arbeitsräume für den Mond und den Mars. Im Sommer 2015 war Christiane Heinicke für ein ganzes Jahr in einer von der NASA geförderten Station auf dem Vulkan Mauna Loa auf Hawaii gezogen, in der sie unter marsähnlichen Bedingungen gelebt haben. Zusammen mit fünf weiteren Personen arbeitete sie unter den gleichen Einschränkungen, die das Leben auf dem Mars mit sich bringen würde: Kontakt mit anderen Menschen nur per Email, Verlassen der Station nur mit Schutzanzug, frisches Gemüse nur so viel, wie die häusliche Ernte hergibt. Die größte Herausforderung dieses Experiments war jedoch das Zusammenleben mit der kleinen Gruppe, denn in einem räumlich begrenzten Habitat sind Konflikte unausweichlich.

Weniger lesen

Unsere Tipps

Literaturhaus Halle
Lesungen und Vorträge
Do. 13.06. 19:00
Burg Giebichenstein
Konzerte
Do. 13.06. 20:00
  • Open Air
Charles Bronson
Tanzen und Ausgehen
Do. 13.06. 20:00