Wednesday
17.04.
13:41

Premiere: Zwangst

Eine Performance zum Thema Ängste und Zwänge von und mit Kristin Fabig, Sophie Lenglachner & Alexander Hohaus. Für alle ab 14 Jahren. Wenn aus den kleinen alltäglichen Ängsten und Zwängen, die großen Monster unter unseren Betten werden, wenn sich Panikattacken und Ohnmachtsgefühle anschleichen und überhand nehmen, werden Geist und Körper in einem tiefen Strudel des Unwohlseins verschlungen. Eine gesunde Balance zu finden, mit den eigenen Emotionen umzugehen, kann durch zusätzlichen Druck von Eltern, Schule, Arbeit und sozialem Umfeld herausfordernd sein.Weiterlesen

Eine Performance zum Thema Ängste und Zwänge von und mit Kristin Fabig, Sophie Lenglachner & Alexander Hohaus. Für alle ab 14 Jahren. Wenn aus den kleinen alltäglichen Ängsten und Zwängen, die großen Monster unter unseren Betten werden, wenn sich Panikattacken und Ohnmachtsgefühle anschleichen und überhand nehmen, werden Geist und Körper in einem tiefen Strudel des Unwohlseins verschlungen. Eine gesunde Balance zu finden, mit den eigenen Emotionen umzugehen, kann durch zusätzlichen Druck von Eltern, Schule, Arbeit und sozialem Umfeld herausfordernd sein.
Die Performerin Kristin Fabig, der Musiker Alexander Hohaus und die Ausstatterin Sophie Lenglachner stellen sich spielerisch und humorvoll den Herausforderungen von Ängsten und Zwängen und balancieren auf dem Drahtseil der Bewältigungsstrategien.

Weniger lesen
Rubriken:
Bühne
Preis:
10,00 € | 17,00 € | 25,00 €
Veranstaltungsort:

Weitere Premieren

TIPP
Fr. 31.05. 10:00
  • Open Air
TIPP
Fr. 14.06. 20:30
  • Open Air

Unsere Tipps

Franckesche Stiftungen
Bühne, Führungen
Mi. 17.04. 18:00
Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus
Konzerte
Do. 18.04. 18:00
Franckesche Stiftungen
Lesungen und Vorträge
Do. 18.04. 18:00